Podium zum Thema „Nachhaltigkeit als Lösung – Wirtschaft mit oder ohne Wachstum?“

Liebe alle,

am Mittwoch, den 10. Oktober, veranstalten wir ab 20 Uhr ein Podiumsgespräch in Raum US-A 120 mit Prof. Dr. Niko Paech (Fakultät III) und Prof. Dr. Christoph Strünck (Fakultät I) zum Thema „Nachhaltigkeit als Lösung – Wirtschaft mit oder ohne Wachstum?“.

Die Auswirkungen, die eine Politik des „Mehr“ und eine Wirtschaft, die auf grenzenloses Wachstum ausgerichtet ist, auf Mensch und Umwelt haben, stehen zunehmend in der Kritik. Häufig wird Nachhaltigkeit als Stichwort für die Lösung aller Probleme genannt. Doch ist Nachhaltigkeit mit Wirtschaftswachstum zu vereinbaren und wie kann Nachhaltigkeit umgesetzt werden?

Niko Paech ist Ökonom mit den Schwerpunkten Postwachstumsökonomik, Umweltökonomik sowie Nachhaltigkeitsforschung und lehrt seit 2016 an der Universität Siegen im Studiengang „Plurale Ökonomik“. Christoph Strünck ist Professor der Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozialpolitik und Experte für Verbraucherfragen.

Besonders auch Menschen, die bisher weniger Berührungspunkte mit dem Thema haben, sind herzlich willkommen. Wir wollen den Abend so gestalten, dass alle partizipieren können. Zusammen mit dem AStA der Uni Siegen freuen wir uns auf euch!

Bis die Tage, wir sehen uns vorab im Rahmen der Erstsemestereinführung. 😉

Alle Infos gibts auch hier.

podium2
podiumrück

-KR


0 Antworten auf „Podium zum Thema „Nachhaltigkeit als Lösung – Wirtschaft mit oder ohne Wachstum?““


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− vier = drei